Wareninspektionen & Audits in China

Mit unserer Marke für Inspektionen in China “inspekt4u” stellen wir die  Qualität Ihrer Waren in China, Indien, Vietnam, Taiwan und Korea sicher. Wir empfehlen Ware aus China nicht ohne vorherige Inspektion verschiffen zu lassen. Das gilt natürlich auch für alle anderen Importländer. Vertrauen ist gut aber irren ist menschlich und schnell kann etwas vergessen werden, was ohne Inspektion erst in Europa (z. B. in Deutschland) auffällt. Bei Falschlieferungen, Qualitätsmängeln oder vergessenen Details kann das sehr teuer und ärgerlich werden und bei manchen Details die z. B. die Konformität des Produkts betreffen, kann dies sogar dazu führen, dass man ordnungswidrig handelt. Gerne prüfen wir Ihre Ware schon in China, bevor die Ware China verlässt.

Kompetenzen unserer Inspekteure

Je nach Risiko und Qualitätsanspruch können Sie sich für die entsprechende Kompetenz des Prüfers entscheiden. Bei Gesamtabwicklungen setzen wir in der Regel einen lokalen  Assistenten ein. .

Assistent (lokal)

Lokaler Warenprüfer z. B. in China, zwar kein Ingenieur aber doch ein erfahrener Mitarbeiter in der Qualitätssicherung. Einfache Vorgänge die kein hohes technisches Verständnis benötigen, können zumeist durch einen lokalen Assistenten durchgeführt werden.

Junior Expert (lokal)

Lokaler Ingenieur mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung. Kann in der Regel auch höhere technische Anforderungen erfüllen. Wenn Ihre Anforderungen höher sind oder die Produkte komplizierter, empfiehlt es sich, einen Ingenieur einzusetzen.

Senior Expert (lokal)

Lokaler Ingenieur mit längerer Berufserfahrung. Gerade bei komplexen technischen Anforderungen empfiehlt es sich einen erfahrenen Ingenieur einzusetzen, der auch komplexe Prüfungen und bessere Einschätzungen vornehmen kann.

Audits und Inspektionen in China

Wir bieten diverse  Formen von  Audits und Inspektionen in China, Taiwan, Indien und Vietnam an. Bitte informieren Sie sich unter folgenden Bereichen über die einzelnen Inspektionsarten. 

Audit Besuch vor der Produktion in China ggf. mit Sozial Audit (inkl. Zertifikat)

Bevor Sie einen  Vertrag mit dem Lieferanten abschließen, können wir bereits vor Ort prüfen, ob wir vorfinden was Ihnen versprochen wurde. Auf dieser Grundlage kann der Lieferant dann bewertet werden. Vor Ort können ggf. auch schon Muster geprüft werden und Produktionspläne bzw. Firmenunterlagen in Augenschein genommen werden.

CLS Überwachung der Verladung in China

Damit die richtige Ware in der richtigen  Qualität und mit der nötigen Ladungssicherheit verladen wird, können wir die Verladung für Sie in China überwachen. Diese Möglichkeiten haben wir auch in Taiwan, Vietnam, Indien und Korea.

DPI Prüfung während der Produktion in China

Wenn es bei Ihrer Produktion Produktionsschritte oder komplette Abläufe gibt, die oftmals zu Schwierigkeiten führen oder führen können, übernehmen wir gerne die Überwachung dieser Schritte oder Abläufe um Produktionsfehler schon während der Produktion zu vermeiden. Dies empfiehlt sich insbesondere bei sehr großen Produktionen in China.

DSS Aussortieren mangelhafter Ware in China

Benötigen Sie eine besonders hochwertige Qualität oder ist die Fehlerquote viel zu hoch, können wir uns in China auch um das Aussortieren der mangelhaften Ware kümmern. Die Ware wird dann zu 100 % geprüft und die mangelhaften Teile nach Ihren  Vorgaben aussortiert.

wareninspektion

PSI Wareninspektion vor Verschiffung der Ware

Sobald die Ware fertig produziert und verpackt ist, führen wir die Wareninspektion in China durch. Die Ware wird nach Ihren Vorgaben und internationalen Standards augenscheinlich überprüft und Sie erhalten einen ausführlichen Inspektionsbericht und diverse Fotos von der Inspektion um entscheiden zu können, ob die Ware so verschifft werden kann.

FAI Erstmusterprüfung in China

Bei besonders großen Produkten ist es nicht möglich ein Muster zu bestellen, z. B. bei Maschinen, Fahrzeugen oder bei großen Möbelstücken. In dem Fall nehmen wir eine Erstmusterprüfung in China vor, um die Eigenschaften und die Qualität des Produkts für Sie bereits in China zu prüfen.

Einhaltung international anerkannter Arbeitsbedingungen

Es wird vor Ort geprüft um die internationalen Arbeitsbedingungen beim Hersteller eingehalten werden, insbesondere wichtig gemäß Lieferkettengesetz. Vor Ort prüfen wir unter anderem ob die Mitarbeiter vernünftig bezahlt werden und keine Kinder oder Hochschwangere beschäftigt werden und ob die Urlaubszeiten eingehalten werden.

Video-Inspektion - Mitverfolgung der Prüfungen per Videocall

Bei der Videoinspektion nimmt Sie der Inspektion per Videocall mit in die Prüfungen hinein, so dass Sie selbst Anweisungen für Prüfungen geben können und per Video selbst Details begutachten können. Direkte Sachlagen-Gespräche sind so schon direkt bei der Inspektion mit dem Inspekteur möglich.

Qualitätssicherung in China

Spätestens nach Fertigstellung der Ware und nachdem diese verpackt ist, geht ein Mitarbeiter direkt in die Fabrik bzw. in das Lager Ihres Lieferanten um die Ware zu prüfen. Dabei prüfen wir nach Ihren Vorgaben und nach AQL. Anschließend erhalten Sie einen ausführlichen Report mit Fotos, Beschreibungen, teilweise auch Videos und Bewertungen des Inspekteurs und können anschließend entscheiden ob Sie den Lieferanten nochmal nachbessern lassen oder die Ware so akzeptieren.

 

 

Qualitätssicherung der Waren aus China und anderen Importländern.

Die Qualität der Waren ist ein wichtiges Thema wenn man importieren möchte. Gerade aus Schwellenländern wie China oder Indien entspricht die Qualität leider oft nicht dem was man erwartet. Aus diesem Grund nimmt auch die Agentur Frisch sehr viel Wert auf das Thema “Qualitätssicherung”.

 

Welche schlechten Erfahrungen gibt es?

 

Beispiel 1) Der Hersteller schickt dem Kunden Muster. Die Qualität entspricht genau seinen Wünschen. Nach Bestellung der Hauptlieferung entsprechen die Waren aber nicht dem Muster. Laut dem Hersteller können Muster nicht der Hauptlieferung entsprechen da z. B. eine Färbung eines Einzelprodukts ganz anders ausfällt als die Färbung in einer Hauptproduktion. Zudem musste er für ein Muster Einzelteile aus dem Bestand nehmen mit einer wesentlich besseren Qualität aus einer anderen Produktion da er für die Hauptproduktion dieser Bestellung erst die Zulieferung bekommt welche für die Ware der Hauptproduktion entscheidend sind welche natürlich nicht identisch sein könnten.

Beispiel 2) Ein Besuch in der Fabrik. Der Hersteller präsentiert völlig einwandfreie Saunakabinen (Vorführmodelle) einer wirklich guten Qualität, sogar besser als diese auf dem Fotos oder in den Beschreibungen benannt waren. Der Kunde ist begeistert. Aufgrund dieses positiven Besuchs verzichtet der Kunde auf eine Warenabnahme nach Fertigstellung seiner eigenen Produktion. Als der Kunde die Saunakabinen prüft ist er geschockt. Die Türen sind aus Fensterglas statt Plexiglas, das Holz ist nur teilweise geschliffen und teilweise nicht lackiert. Das Holz ist fleckig und löchrig und die Bohrungen sind unsauber. Nachdem der Kunde seinen Garantieanspruch durchsetzen will heisst es vom Hersteller dass er selbst eine Elektrofirma ist und er somit die Garantie nur auf die Elektrik der Saunakabinen geben kann aber nicht auf das Holz und auch nicht auf das Glas

 

Erfahrungen & Referenzen

 

Natürlich bauen wir auf unsere Erfahrungen. Wir versuchen immer Lieferanten zu empfehlen mit denen wir oder unsere Kunden schon gute Erfahrungen gemacht haben. Zudem kennen wir in manchen Branchen aufgrund von Referenzen Lieferanten grosser Unternehmen wo eine gute Qualität schon daher zu erwarten ist. Bei neuen Lieferanten ist es natürlich möglich Referenzen (falls vorhanden) nachweisen zu lassen. Oft haben grosse Importeure und Hersteller bereits teure Prüfverfahren durchgeführt und Lieferanten bzw. Zulieferer die diesen Qualitätsstandards entsprechend ausgewählt. Lieferanten und Zulieferer anderer grosser Importeure und Hersteller deren Qualität bereits bekannt sind und die ihre Referenzen entsprechend nachweisen können nehmen wir natürlich möglichst in die engere Auswahl.

 

Mustersendung/ Produktprobe

 

Eine Mustersendung oder Produktprobe ist nach unseren Erfahrungen unentbehrlich. So können Sie das Produkt nach Ihrem eigenen Geschmack prüfen was Ihnen keine Dritte Person abnehmen kann. Zudem können Sie die Funktionen prüfen. Sollten Sie selbst keine Mängel feststellen und mit dem Produkt zufrieden sein sollten Sie weitere Untersuchungen eines Testlabors durchführen lassen. Dies ist auch Wichtig zur Feststellung der Langlebigkeit des Produkts.

 

Vertragliche Vereinbarung

 

Natürlich sollte vertraglich vereinbart werden dass die Qualität der Waren der Hauptproduktion nicht der Qualität der Musterlieferung abweichen darf. Diese müssen genau dem Muster entsprechen. Optimalerweise wird ein Fabrikbesuch zur Warenabnahme vertraglich vereinbart.

 

Produktionsüberwachung

 

Bei der Produktionsüberwachung wird die Produktion Ihrer Waren vom Produktionsstart bis zur Verfrachtung überwacht. Wir schreiben tägliche Berichte und machen Fotodukumentationen die Ihnen täglich per Fax oder Email zugesendet werden. Zudem werden täglich Punkte telefonisch mit Ihnen besprochen. So begleiten wir in Ihrer Vertretung den gesamten Produktionsprozess. Bitte beachten Sie, dass wir die Qualitätssicherung vermitteln und nicht selbst die Dienstleistung erbringen.

 

Warenabnahme vor Ort

 

Nach Ablauf der Produktion nehmen unsere Partner die Warenabnahme vor. Natürlich können diese die Waren nur augenscheinlich prüfen da vor Ort meistens nicht die technischen Möglichkeiten für weitere Prüfungen bestehen und nicht jedes einzelne Gerät (z. B. bei technischen Geräten) ausgetestet werden kann.

 

 

 

Bedingungen beim Hersteller

 

Wir bemühen uns schon vor Ort bessere Bedingungen zu schaffen. So kann langfristig ein Erfolg für dauerhafte Geschäftsbeziehungen errungen werden. Wir unterstützen den ausländischen Lieferanten bei der Ausbildung der Mitarbeiter durch deutsche Ausbilder, versuchen unter Umständen Zuliefererer mit qualitativ besseren Materialien zu finden und die Firma zu einer besseren Ausstattung, z. B. Werkzeuge und Maschinen zu verhelfen. Auch so kann die Qualität langfristig verbessert werden. Fragen Sie uns- wir erreichen mit Ihnen dieses Ziel.

Wir sind uns stets bewusst dass Sie sich als Kunde eine gute Qualität bei der Warenlieferung wünschen. Wir möchten zur Zufriedenheit unserer Kunden auch eine Lieferung gewährleisten die unsere Kunden zufrieden stellt und eine Basis für eine langfristige Zusammenarbeit bildet. Wir versuchen alle Punkte einzuschliessen um das Risiko für Sie als Kunde so weit wie möglich zu minimieren. Sparen Sie nicht ausgerechnet dabei wenn es darum geht die Qualität zu gewährleisten denn eine schlechte Lieferung ist ein unternehmerisches Risiko was auch das grösste finanzielle Risiko für Sie als Unternehmer bedeutet.

Sie importieren aus China, Indien oder Vietnam und stellen sich sicherlich oft diese Fragen:

–          Warum gibt es so viele Qualitätsprobleme?

–          Wie kann ich Qualitätsprobleme vermeiden?

–          Lohnt es sich noch zu importieren, wenn ich selbst die Qualität sicherstellen muss?

China, Indien und Vietnam waren bis vor 20 bis 30 Jahren noch Entwicklungsländer und das westliche Qualitätsniveau spielte dort keine Rolle. Noch heute produzieren die drei Länder für die ganze Welt und es macht einen großen Unterschied ob der Käufer aus Europa, Afrika, den USA oder Südamerika kommt. Die Qualitätsunterschiede und gesetzlichen Anforderungen sind in den unterschiedlichen Regionen enorm.  Die Chinesen, Inder oder Vietnamesen kennen aber logischerweise unser Qualitätsniveau nicht und sind von unserem Input abhängig – Die Agentur Frisch berät Sie bei der Qualitätskontrolle, insbesondere in China.

Wie arbeitet die Agentur Frisch?

Die Agentur Frisch berät Sie für Ihre Qualitätsprüfung und vermittelt Ihnen gemäß Ihrer Vorgaben einen entsprechenden Importeur, der Ihr Vertragspartner wird. Tätigkeit der Agentur Frisch ist die Beratung zur Qualitätssicherung und die Übermittlung des Reports des Inspekteurs.

Welche Partner hat die Agentur Frisch?

Die Agentur Frisch hat in Ihrem Netzwerk eine Vielzahl von Freiberuflern und Inspektionsfirmen aber auch Testinstituten wie SGS, Intertek oder TUEV. Die Agentur Frisch berät Sie zur Inspektion und beauftragt den vereinbarten Inspekteur in Ihrem Namen.

Welche Kompetenzen stehen zur Auswahl?

1)       Lokaler Assistent, ein Qualitäts-Mitarbeiter in China (allerdings kein Ingenieur), empfohlen bei eher einfachen Produkten.

2)       Junior-Expert Local; Lokaler Ingenieur mit bis zu 3 Jahren Berufserfahrung.

3)       Senior-Expert Local: Lokaler Ingenieur mit mehr als 3 Jahren Berufserfahrung.

4)       Junior-Expert International, Ingenieur aus Europa mit bis zu 3 Jahren Berufserfahrung

5)       Senior-Expert International, Ingenieur aus Europa mit mehr als 3 Jahren Berufserfahrung

 

Welche Arten von Qualitätsprüfungen gibt es?

 

1)       Audit um das Werk des Lieferanten zu besichtigen und Firmenunterlagen und ggf. Finanzdokumente und Zertifikate vor Ort zu überprüfen.

2)       Verladekontrolle: Überwachung der Verladung, d. h. der Inspekteur überwacht die Containerbeladung, also ob die richtige Ware nach Wunsch des Kunden beladen wird.

3)       Aussortieren mangelhafter Ware, wenn Sie z. B. 100 % mangelfreie Ware anbieten möchten, kann der Inspekteur vor Ort in China alle fehlerhaften Produkte aussortieren.

4)       Erstmusterprüfung in China lohnt sich oft bei großen Produkten wie z. B. Couchgarnituren oder Traktoren, dann prüft der Inspekteur schon vor einer Bestellung das Erstmuster vor Ort in China

5)       Produktionsüberwachung vor Ort: Bei der Produktionsüberwachung überwacht der Inspekteur die laufende Produktion vor Ort.

6)       Endkontrolle: Der Inspekteur prüft die Ware ausführlich nach Fertigstellung der Ware (bevor diese verschifft wird).

Kontaktieren Sie  die Agentur Frisch um die Qualität Ihrer Produkte sicher zu stellen.

Unsere Partner für Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle kümmern sich gerne in China, Taiwan und anderen Importländern vor Ort um Ihr Anliegen um schwere Fehler und Verluste zu vermeiden. Gerade die Qualitätssicherung ist (vor allem in China) eine besonders wichtige Aufgabe. Wer schon aus China importiert hat weiss, dass kaum ein Hersteller ohne Überwachung durch den Auftraggeber, die Qualität bereit stellt, die man sich als Auftraggeber vorstellt. Internationaler Standard ist ASQI 1.4, d. h. ein Verschleiß von 4 % ist internationaler Standard und wird als akzeptabel angenommen.

Der Punkt “Qualität” ist für uns daher ein sehr wichtiger Faktor, der vor allem beim Einkauf in China oder Taiwan nicht vernachlässigt werden darf. Unsere Komplettangebote, wenn Sie durch unsere Unterstützung Waren aus China importieren möchten, empfehlen wir daher generell die Wareninspektion nach Fertigstellung der Waren und bei bestimmten Produkten und Auftragsmengen auch Zwischeninspektionen bzw. Verladekontrollen.

Ein Besuch möglicher neuer Hersteller oder Lieferanten (Audit) ist natürlich auch in der Phase der Geschäftsanbahnung durch unsere Partner möglich. Gerade in China ist die persönliche Beziehung zum Lieferanten wichtig, um eine Basis für eine spätere Zusammenarbeit zu schaffen. Durch die Audit kann schon vorab festgestellt werden, ob es sich wirklich um einen Hersteller bzw. einem seriösen Geschäftspartner handelt. Auch Muster können von unseren Partnern vor Ort bereits bei der Audit mitgenommen und nach Deutschland verschickt werden.

Nach einer Audit erhalten Sie einen ausführlichen Bericht über den Besuch beim chinesischen Lieferanten. Dabei werden Ihre persönlichen Wünsche (Maschinenfähigkeit, Soziale Gesichtspunkte, Mitarbeiterführung, Produktionsfähigkeit etc.) mit einbezogen.

Auf die Produktionsüberwachung sollte beim Einkauf in China nicht verzichtet werden.

Mit der Wareninspektion während der Produktion und nach Fertigstellung können Fehler schon vermieden und große Verluste verhindert werden. Gerne übernehmen wir auch die Verladekontrolle für unsere Kunden, um sicherzustellen, dass die richtige Ware in der richtigen Stückzahl verladen wird und Vorgaben des Kunden bei der Verladung beachtet werden.

Die Waren werden nach Fertigstellung meist stichpunktartig geprüft und es wird ggf. ein entsprechender Prüfungsbericht verfasst. Sie erhalten vor Freigabe der Ware detaillierte Fotos, um so Ihre Entscheidung treffen zu können. Qualitätsfehler werden ausführlich erfasst, so dass Sie den Lieferanten nachbessern lassen  können. Gerne übernehmen wir diese Verhandlungen zur Qualitätssicherung ebenfalls für Sie. Unsere Mitarbeiter können selbst unter Zeitdruck schimme Imageverluste durch Produktionsfehler verhindern.

Der bekannte Ausdruck “Billige Chinaware” stammt daher, dass die meisten Importeure den Qualitätsfaktor vernachlässigen. Mit einer eigenen Qualitätssicherung in China können Sie das Risiko enorm senken, qualitativ schlechte Ware zu erhalten. Wir sind auf Ihrer Seite in China und auch anderen Importländern, damit sich Ihr Einkauf in China auch lohnt.

Unsere Partner prüfen u. a. nach den internationalen Qualitätsstandards DIN 2859 und ASQI 1.4 (doppelte Stichprobenprüfung/ max. 4 % Verschleiß). 

Inspektionsberichte und Fotos sowie zugehörige Dokumente behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben diese nicht ohne Zustimmung an Dritte weiter. Ein Beispiel der Vorlage für eine Inspektion finden Sie hier:

Musterprotokoll.

Warum die eigene Qualitätssicherung in China nicht vernachlässigt werden sollte

1) Etwa 85 % der Importeure die auf eine eigene Qualitätssicherung in China verzichtet haben, erlitten große Umsatzverluste aufgrund der Anlieferung mangelhafter Waren.

2) Auch wenn die Musterlieferung noch einwandfrei war, schieben chinesische Lieferanten Neukunden gerne Ausschusswaren oder sehr billig hergestellte Artikel zu, um bei der Produktion noch mehr zu sparen. Dem chinesischen Hersteller ist die Möglichkeit bei der Produktion soviel wie möglich zu sparen wichtiger, als die Zufriedenheit des Kunden, wenn er die Ware erhält.

3) Wenn Sie nicht regelmäßigen persönlichen Kontakt zum Lieferanten halten und persönlich in der Fabrik während der Produktion anwesend sind, wird es dem Lieferanten nicht interessieren, ob Sie später mit der Lieferung zufrieden sind.

Mehr Informationen zur Qualitätssicherung aus China

Follow by Email
Twitter
Visit Us
Tweet
Youtube
Whatsapp
Skype
Wechat
Xing
Xing
Copy link