China Import für start-ups, Einzelunternehmer und Influencer

Die Agentur Frisch unterstützt Sie von Anfang an bei Ihren Anfängen beim China Import und dem Aufbau einer eigenen Marke. 

Existenzgründer und Start-ups sowie Einzelunternehmer und Influencer

Was sind startups und wie können wir ihnen helfen?

Als Einzelunternehmer müssen Sie sich keine Sorge machen, dass Ihr Projekt zu klein für uns ist. Wir sind mit vielen Kunden gewachsen und das oft von Null auf mehrere Millionen Umsatz pro Jahr oder sogar pro Monat. Auch als Influencer mit einer guten Reichweite sollten Sie über eigene Produkte mit eigenem Layout/ Logo nachdenken und auch da können wir Sie unterstützen. 

 

Wir unterstützen Sie auch als neues Unternehmen: Ein Start-up-Unternehmen ist ein neu gegründetes Unternehmen mit einer besonders innovativen Geschäftsidee. Unsere Kunden aus dem Start Up Bereich finanzieren sich oft über Förderbanken, Wagniskapital oder oft auch durch Crowdfunding. Oft sind es Geschäftsbereiche die Online noch nicht so stark frequenziert sind und es wird ein neuer Online-Marktbereich aufgebaut.  Die Innovation und Skalierbarkeit ist dabei oft sehr hoch.  In vielen Fällen werden die Starups nach einigen Jahren vom Gründer auf dem Markt wieder veräussert, dies betrifft oft auch Marken die erfolgreich in Amazon etabliert wurden. Im Jahr 2020 wurden laut Deutscher Startup Monitor (DSM) mit 31,8 % die meisten Startups im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie gegründet, gefolgt von der Ernährungs- und Nahrungsmittel/Konsumgüter-Branche mit 10,7 %. Oft haben Startups noch nicht die eigene Struktur für ein Vorhaben im Bereich China Import, doch der erste Blick geht dennoch oft nach China da dort kurzfristige Produktionen und günstige Entwicklungen meist wesentlich einfacher zu organisieren sind, also in Europa, jedoch mit einem wesentlich höheren Risiko und daher sind wir der Partner der startups, damit das startup bereits in der Anfangsphase agieren kann, wie ein Unternehmen dass bereits seit mehreren Jahren in dem Bereich aktiv ist. #

Eine Studie von 101 Startups die in der Vergangenheit gescheitert sind zeigt auf, dass die drei wichtigsten Gründe für den Misserfolg folgende sind:

  1. Ein Produkt wurde entwickelt, das niemand kaufen wollte. (42 Prozent)
  2. Das Budget war aufgebraucht, ehe hinreichende Umsätze erzielt werden konnten. (29 Prozent)
  3. Das Gründer-Team passte psychologisch nicht zusammen. (23 Prozent)

An vierter Stelle steht eine externe Ursache: Ein Wettbewerber war stärker bzw. sogar so stark, dass sich das startup nicht dagegen durchsetzen konnte. Daher setzen wir uns für die startups ein, Lösungen zu finden, kurzfristig stärker zu werden, als die anfangs stärksten Wettbewerber.

 

Sie sind ein startup und möchten sich im Rahmen der Unternehmensgründung beraten lassen oder Sie sind ein startup und benötigen unsere Unterstützung zum Aufbau des Einkaufs , der Logstik und/ oder des Online-Vertriebs? Kommen Sie gerne auf uns zu und wir nehmen uns gerne Zeit um eine Strategie für Sie zu entwickeln.

Über 5000 zufriedene Kunden.

 

Ich habe die Agentur Frisch beauftragt ein größeres Möbelstück in China produzieren zu lassen um es dann folglich nach Deutschland zu überführen. Per Mail erfolgte die ganze Zeit über eine reibungslose Kommunikation! Sehr schnelle und zuverlässige Antworten vermittelten mir ständig die Sicherheiten, die bei so einen Unterfangen unerlässlich sind. Jederzeit wurde mir durch den Bürokratiedschungel geholfen und dabei wurden keine Formulare vergessen oder falsch ausgefüllt. Sehr lobenswert!

 

Marco

Alles Top. Besser geht nicht. Beratung und Durchführung kann man nicht besser machen. Wir sind nach mehreren Bestellungen bei diesem Unternehmen mehr als zufrieden und setzen die Zusammenarbeit fort.

 

 

Simone L.

Follow by Email
Twitter
Visit Us
Tweet
Youtube
Whatsapp
Skype
Wechat
Xing
Xing
Copy link